Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung
(nach Anlage 1 zu Artikel 246a (1) Abs. 2 S. 2 EGBGB)

 
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform schriftlich (z. B. Brief, Fax, E-Mail), oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt der Ware, bzw. dieser Belehrung in Textform.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, oder die Rücksendung der Sache.
Der Widerruf ist ausdrücklich schriftlich zu richten an:

Gabi Gerhards
Ringstr. 21
57589 Pracht
mail [at] gabis-karten.de

Die Rücksendekosten trägt der Käufer.

 
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind – binnen 14 Tagen – die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben.
Nach Erhalt der unversehrten Ware wird der Kaufpreis zurück erstattet.
Können Sie mir die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, beziehungsweise herausgeben, müssen Sie mir insoweit Wertersatz leisten.
Sollte die zurück gegebene Ware nicht einwandfrei sein, behalte ich mir Preisabzüge vor.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, bzw. der Sache, für mich mit deren Empfang.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von Waren, die nach Spezifikation des Vertragspartners angefertigt wurden (Individual- oder Maßanfertigungen).

 

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

Gabis Karten

Gabi Gerhards
Ringstr. 21
57589 Pracht

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

___________
(*) Unzutreffendes streichen.